Über Mich

Mein Name ist Daniel Honsel und seit 2014 wohne ich in Alfeld an der Leine, also mitten im schönen Leinebergland. Meine Freizeit verbringe ich gern draußen, insbesondere mit Rad- oder Wandertouren. Seit etwa 2010 beschäftige ich mich mit Fotografie, dabei insbesondere mit der Naturfotografie. Sie stellt eine wunderbare Ergänzung zu oben genannten Freizeitaktivitäten dar.

Als Ausgleich zum Beruf genieße ich es einfach draußen zu sein, frische Luft zu atmen und neue Gegenden zu erkunden. Sich in der Natur zu befinden hilft mir ungemein dabei zur Ruhe zu kommen und zu entspannen.

Ich habe in Bremen Informatik studiert und in Göttingen promoviert. Zurzeit arbeite ich als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Informatik der Georg-August-Universität Göttingen. Mehr Informationen darüber kann man hier finden.

daniel

Auszeichnungen

Sonnenuntergang im Leinebergland bei Brunkensen

Das Bild zeigt den Sonnenuntergang im Leinebergland bei Brunkensen mit blühenden Schlehen im Vordergrund. Es erreichte den 3. Platz in der Kategorie "Lebensraum auf dem Land" beim Fotowettbewerb "Naturschätze im Leinebergland 2020" ausgerichtet von Langenholzen - Natur entdecken.

Daniel im Harz
Daniel in Dänemark
Daniel am Arendsee